Rückblick

 

 

Bilder zu verschiedenen Veranstaltungen können Sie auf der Seite Bilder ansehen.

2019

 

24. Januar

 

Zu Beginn des Jahres ging der Frauenbund gleich wieder auf Reisen. Auf Einladung von Adler Moden bekamen wir die Möglichkeit Holiday on Ice -die Premiere- zu besuchen. Schnell war der 60iger Bus ausgebucht. Nach einen Besuch bei Adler Moden und einer guten Stärkung im Restaurant bei Adler ging es zur Porsche-Arena. 2 1/2 Stunden Eisrevue vom Feinsten konnten wir genießen.

 

30. Januar

 

Zum ersten Kaffee-Frühstück lud das Vorstandsteam Mitglieder und Nichtmitglieder in die Vereinsräume ein. Der Einladung folgten zahlreiche Frühstücksgäste.

 

6. Februar

 

Vortragsabend über Knie und Hüfte mit Referent Dr. Norbert Ursel im Gasthaus Deutscher Kaiser. Der Einladung des Vorstandsteam folgten viele Mitglieder und Nichtmitglieder, so dass der Kaisersaal aus allen Nähten platzte. Dr. Norbert Ursel informierte in einer angenehmen und auflockernde Weise über das Thema.

 

19. Februar

 

Zum Einklang auf die Fastnacht lud das Vorstandsteam zu einem närrischen Kaffee-Nachmittag in die Vereinsräume ein. Bei Kaffee und Kuchen trugen Mitglieder des Vereins Büttenreden vor und sorgten so für eine heitere Stimmung an diesem Nachmittag.

 

26. Februar

 

Unter dem Motto "s'läuft rund" ging es im Friedrichsbau wieder hoch her. Eine Kappensitzung vom Feinsten bot das Vorstandsteam mit Unterstützung der Narrhalla-Männer am Präsidiumstisch den anwesenden Fastnachter. Vortragen wurden Büttenreden, Musikbeiträgen und Tänze.

 

13. März

 

Es wär wieder Frühstückszeit. Zahlreiche Mitglieder genossen das reichhaltige Frühstücksbüfett an diesem Morgen.

 

19. März

 

Vortragsabend über Wohnen im Alter mit Referentin Marianne Götz. Marianne Götz berichtete an diesem Abend auf was man bei der Wohnungseinrichtung besonders im Alter achten sollte.

 

2. April

 

Kräuterwanderung mit Annette Vandersee. Zahlreiche Mitglieder und Nichtmitglieder trafen sich an diesem Nachmittag beim Parkplatz des Friedhofes Altschweier um mit Annette Vandersee die Kräuter die vielmals als Unkraut angesehen werden und doch so viele wertvolle Stoffe für die Gesundheit enthalten zu erkunden.

 

3. April

 

Frühjahr- und Sommermodenschau im Modehaus Fensch. Auf Einladung des Modehauses trafen sich an diesem Abend Mitglieder und Nichtmitglieder zu einer Modenschau. Mitarbeiterinnen und ein männliches Wesen führten nach einem reichhaltigen Büfett die neueste Kollektion für dieses Frühjahr und Sommer vor. Nach der Modenschau konnte das Vorgeführte noch probiert und erworben werden.

 

9. April

 

Zahlreicht Kaffeedurstige Mitglieder und Gäste trafen sich zum gemütlichen Gedankenaustausch bei Kaffee und Kuchen.

 

17. April

 

Zur ordentlichen Mitgliederversammlung lud das Vorstandsteam in das Gasthaus "Deutscher Kaiser" ein. Vorsitzende Petra Häringer begrüßte die anwesenden Mitglieder, Gedachte den Verstorbenen und berichtete über die Vereinsarbeit des vergangenen Jahres. Marion Brommer sprach über die Mitgliederzahlen und Gabi Gerber über die stattgefundenen Kurse. Den Kassenbericht erstattete Rosel Majewski-Knopf, der von den beiden Kassenprüfer Marianne Götz und Hans-Peter Maisch geprüft wurde. Abschließend bedankte sich Vorsitzende Petra Häringer bei den Mitgliedern für die Treue zum Verein.

 

18. April

 

Kursleiterin Gabi Gerber lud zum Osterbacken ein. Sechs Kinder im Alter von sechs bis zehn Jahren waren dem Angebot gefolgt und backten mit Gabi Gerber leckeres Ostergebäck.

 

30. April

 

Kutscher Lui ging mit 60 Mitgliedern und Gäste auf Halbtagesfahrt. Ziel der Reise war Pforzheim der Gasometer. Nach einer Kaffee-Pause wurde der Gasometer gestürmt und in einer Führung den Interessierten anschaulich erläutert. Im Anschluss konnte das imposante Werk noch eingehend bestaunt werden. Der Abschluss fand im Hopfenschlingel in Rastatt statt.

 

7. Mai

 

Muttertagsfeier, dieses Jahr in luftiger Höhe auf der Burg Windeck. Zum 65. Vereinsgeburtstag lud das Vorstandsteam seine Mitglieder ins Restaurant der Burg zu Kaffee und Kuchen ein. Mit einen herrlichen Blick bei super klarem Wetter und einer tollen Erzählung über das Burgleben von Männel Deschner konnte der Nachmittag genossen werden.

 

15. Mai

 

Es wär wieder Frühstückszeit. Zahlreiche Mitglieder genossen das reichhaltige Frühstücksbüfett an diesem Morgen.

 

21. Mai

 

Brandschutz im Haushalt, so hieß das Thema des Abends. Feuerwehrkommandant Günter Dußmann kam an diesem Abend in die Vereinsräume des Bühler Frauenbund. In einem lehrreichen Vortrag zeigte er Gefahrenquellen und wie diesen Entgegengewirkt werden kann. Der Vortrag war für die Anwesenden sehr lehrreich und es konnten viele Tipps mit nach Hause genommen werden.

 

4. bis 8. Mai

 

Jahresausflug ins Münsterland: 50 reiselustig Mitglieder bestiegen am Dienstagmorgen den Bus mit Fahrer Lui und los ging die Reise. Fünf schöne erholsame Tage mit einer Open-Air Fahrt durch Münster, einer Schifffahrt auf dem Halterer See und einer Kutschenfahrt durch das Münsterland sowie ein Trip nach Haltern und der Besuch einer Kornbrennerei konnten die Mitreisenden bei herrlichem Wetter erleben.

 

18. Juni

 

Es wär wieder Frühstückszeit. Zahlreiche Mitglieder genossen das reichhaltige Frühstücksbüfett an diesem Morgen.

 

26. Juni

 

Sahne und Co. das war der Vortrag an diesem Abend mit Brigitte Hoffmann vom landwirtschaftliche Verein Stuttgart. Mit leckeren Probiererle aus Sahneprodukten und einem sehr interessanten Vortrag über das Produkt Sahne zog Brigitta Hoffmann die anwesenden Zuhörer in ihren Bann.

 

18. Juli

 

Tagesausflug nach Biberach an der Riss. 60 Mitglieder und Gäste bestiegen am frühen Vormittag des Bus mit Fahrer Lui und ab ging die zweieinhalb stündige Fahrt zur Öchsle Bahn. Frohgelaunt wurde die Schmalspurbahn bestiegen und ab ging die Fahrt nach Warthausen. Dort angekommen gab es ein schwäbisches Büfett und in Anschluss eine Besichtigung des Waschfrauen-Museums und des historischen Lokschuppen. An späten Nachmittag ging die Rückfahrt mit der Öchslebahn wieder nach Ochsenhausen und von dort mit dem Bus wieder ins heimische Bühl.

 

6. August

 

Musicalzeit: Mit 68 Musicalfans ging es nach Stuttgart. Wie es zur lieben Gewohnheit geworden ist, stand der Besuch von Adler-Moden an Nachmittag auf dem Programm. Im Anschluss ging es dann ins SI-Center zu den Musicals Aladdin und Anastasia. Beide Musicals waren wieder sehenswert.

 

28. August

 

Informatives über Bühl. An diesem Abend besuchte Oberbürgermeister Hubert Schnurr zu einem Informationsabend die Vereinsräume in der Gartenstraße. Zahlreich waren die Mitglieder der Einladung gefolgt.

 

6. bis 9. September

 

Zwetschgenfest: Der Bühler Frauenbund öffnete das Kaffeezelt "Klatsch" an Freitag und Montag. Dank der vielen fleißigen Kuchenbäckerinnen und Helferinnen an den beiden Tagen konnten wieder viele Besucher mit Kaffee und leckerem Kuchen bedient werden. Allen ein herzliches Dankeschön

 

25. September

 

Über das Thema "Gesundheit von Außen" referierte Brigitte Paulus-Meyer. In einer Power Point Präsentation ging Brigitte Paulus-Meyer auf dem gesundheitlichen Probleme im Alltag ein und gab anwesenden Zuhörer viele praktische Tipps wie man mit Naturprodukten viele Leiden lindern kann. Im Anschluss an den Vortrag konnten in der Praxis noch einige Möglichkeiten ausprobiert werden.